Warum Absorber-Basen

 

Resonanzen, Vibrationen und Schwingungen, verursacht von Transformatoren und Laufwerken, durch Körperschall sowie Luftschall der Musikdarbietung selbst, führen zu unsauberen Auslenkungen im Frequenzverlauf (Mikrofonie-Effekt).

 

Diese Auslenkungen durch Mikrofonie wiederum sind verantwortlich für die übermäßige Betonung, aber auch für die Vernachlässigung einzelner Töne im Bass-, Mittel- und Hochtonbereich.

 

Gleichzeitig wird der musikalische Fluss, die Ortung und Ausdruckskraft der Stimmen und Instrumente sowie der Aufbau der imaginären Bühne gestört.

 

Diesen unerwünschten Störungen wirken die Absorber-Basen von pianomio® durch spezielle, absorbierende FFRT*-Hochleistungs-Werkstoffe und deren optimaler Kombination effektiv entgegen.

 

Sie verhelfen Ihren Audiogeräten zu einer ungeahnten Klangperformance und werden aus äußerst hochwertigen Materialien in der pianomio®-Manufaktur hier im Rheinland handgefertigt.

 

Leonardo da Vinci:

"Jeder Teil eines Dinges enthält etwas von der Natur des Ganzen"

 

Die neuartigen, noch nie im High-End-Hifi-Bereich eingesetzten, absorbierenden FFRT*-Hochleistungswerkstoffe in Verbindung mit den natürlichen Materialien Leder und Kork sowie dem Elastomer-Anteil erbringen in der Kombination ein unvergleichliches Hörvergnügen.

 

Es entscheidet über Wohlklang oder Disharmonie nicht die Flexibilität/Weichheit eines Materials, sondern teilweise genau das Gegenteil. Und es kommt auf mm² Fläche, auf mm³ Volumen, die spezifische Dichte und das Klangverhalten der verwendeten Materialien an.

 

Es wurden hunderte von vergleichenden Hörtests und hunderte Echtzeit-Aufnahmen und Frequenzanalysen erstellt. Schließlich bedarf es der richtigen Kombination verschiedener Werkstoffe, um das Ziel der bestmöglichen Musikwiedergabe zu erreichen.

 

Wir haben es vollbracht...